Die rote Tür, 2010

ab 120,00 

Die Zeit und das Licht entwerfen schöne Farben und Dekors an verwunschenen Orten. Die Fotografie “Die rote Tür” entstand in den frühen Morgenstunden im Mai 2010. Bis 1994 nutzte die sowjetische Armee die Gebäude. Sie waren dadurch in einem einzigartigen originalem Zustand. Mit einer sofortigen weiter Nutzung wäre dieser Zustand  erhalten geblieben. Durch die flächendeckenden Schließungen der Großbetriebe, und der damit einsetzende Abwanderung war das nicht mehr möglich. Da der geheime Ort nicht weit von Berlin entfernt ist, entstehen hier heute neue Strukturen.

Charmant wirkt dieses Motiv auf dem Papier Photo Rag® Metallic von Hahnemühle. Die Oberflächenstruktur und angenehmen Haptik geben dem Motiv einen ganz besonderen Glanz.

Auswahl zurücksetzen