Das Ende des Förderbandes, 2022

ab 45,00 

Das Ende des Förderbandes in Ostdeutschland, hier in einem Kieswerk in Thüringen. Der Abbau von Kies und Sand findet in diesen Tagebau bis heute statt, allerdings wurde die Förderstrecke zu den Gleisanlagen der Bahn sehr schnell nach der Wende in den 1990er Jahren still gelegt. Seit dem findet der Abtransport ausschließlich über die Straße statt.

Heute werden etwa Dreiviertel des Bedarfs an Sand und Kies, gebrochene Natursteine, Kalk-, Mergel- und Dolomitsteine, Tone und Lehme, vulkanischer Lockergesteine, Gips und etwa Schiefer durch den Abbau in Deutschland abgedeckt. Das erklärt die Bundesregierung in der Antwort auf eine Kleine Anfrage im Jahr 2021.

Dieses Motiv ist in verschiedenen Größen in meinem Shop verfügbar. Es bekommt mit dem Hahnemühle Photo Gloss Baryta 320 Papier eine besondere Wirkung.

Auswahl zurücksetzen