Wie eine Idee dogmatisch wurde

Der Glaube an unendliches Wachstum ist ein Verhängnis. Mit jeder neuen technischen Entwicklung verschärfen sich die Verhältnisse weltweit, auf sozialer, ökologischer und ökonomischer Ebene. Technischer Fortschritt darf nicht der Maximierung von Gewinnen dienen. Er sollte zu einem gesamten gesellschaftlichen Prozess werden, und zwar weltweit.